Zum
Shop

Faszination Beton

Hightech und Variation: Der Baustoff Beton hat eine 150-jährige Tradition. In den letzten Jahrzehnten hat sich sein Potenzial hinsichtlich Einsatz, Leistung und Gestaltungsmöglichkeiten vervielfacht. High-Tech-Beton ist heute ein Mehrkomponenten-System aus Zement, Gesteinskörnungen wie Sand und Kies, Wasser, Zusatzstoffen und Luft. Durch gezielte Modifikation der Bestandteile wird er für den entsprechenden Einsatz optimiert, sei dies als Sichtbeton mit einer ansprechenden Optik, als hochfester Beton mit Armierungen aus Stahl-, Glas- oder Karbonfasern, als Leichtbeton oder Beton mit besonderer Widerstandskraft.


Beton ist nachhaltig

Hauptbestandteile von Beton sind Sand und Kies. Nachhaltigkeit in Abbau und Transport liegt der A. Tschümperlin AG besonders am Herzen. Deshalb beziehen wir Sand und Kies entweder aus unserer zertifizierten eigenen Kiesgrube oder aus vorbildlich betriebenen Kiesgruben und Steinbrüchen aus der Region oder Sand aus umweltschonendem Abbau aus dem Vierwaldstätter-See. Wir transportieren unseren Sand und Kies mittels lokal verankerten Partnern über möglichst kurze Wege mit modernsten Transportmitteln in unsere Werke, umweltschonend und direkt. Unsere eigenen Kiesgruben werden in Zusammenarbeit mit Naturschutzexperten vorbildlich renaturiert. So unterhalten wir in Küssnacht am Rigi auch eines der grössten Biotope der Zentralschweiz und erhalten damit kostbaren Lebensraum für bedrohte Amphibien. Wo möglich setzen wir uns ökologische Massstäbe, sei es im Einsatz von Erdwärme, Erdgas, in der Gewinnung von lokalem Grundwasser, in der Aufbereitung des Restwassers oder beim Recycling von Betonprodukten.

nehmen sie mit uns kontakt auf
Angaben